Pressematerial: Am Anfang war die Zeichnung

Am Anfang war die Zeichnung. Formen und Funktionen seit der Renaissance
1. April bis 28. Juni 2020

Pressekonferenz: Dienstag, 31. März 2020, 11 Uhr
Kuratorin: Dr. Christine Demele

Die Kunsthalle Bremen besitzt weltweit eine der größten Sammlungen der Computergraphik. 2018 nimmt das Museum drei Jubiläen zum Anlass, diese umfangreiche internationale Sammlung in den Mittelpunkt einer Ausstellung zu rücken. „Programmierte Kunst. Frühe Computergraphik“ zeigt eine Auswahl computergenerierter Graphiken aus der Bremer Sammlung, die zwischen 1955 und 1979 entstanden sind. Ergänzt wird die Präsentation durch zwei neue Arbeiten Frieder Nakes. Als ein Pionier der Computerkunst hat er die Konzeption der Ausstellung unmittelbar begleitet.

Downloads

Lovis Corinth, Ziege, 1905, Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen, Kupferstichkabinett
Lovis Corinth, Ziege, 1905, Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen, Kupferstichkabinett
Lovis Corinth, Nackter Mann mit Schellentrommel und geöffnetem Mund, 1905, Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen, Kupferstichkabinett
Lovis Corinth, Nackter Mann mit Schellentrommel und geöffnetem Mund, 1905, Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen, Kupferstichkabinett
Paula Modersohn-Becker, Junge und Mädchen an Birkenstämmen sitzend, um 1898/1900, Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen, Kupferstichkabinett
Paula Modersohn-Becker, Junge und Mädchen an Birkenstämmen sitzend, um 1898/1900, Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen, Kupferstichkabinett
Karl Iwanowitsch Rossi, Nordfassade des Tverer Schlosses, 1809, Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen, Kupferstichkabinett
Karl Iwanowitsch Rossi, Nordfassade des Tverer Schlosses, 1809, Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen, Kupferstichkabinett
Barbara Regina Dietzsch, Silberfasan, undatiert, Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen, Kupferstichkabinett
Barbara Regina Dietzsch, Silberfasan, undatiert, Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen, Kupferstichkabinett
Anonym, Deutschland, 18. Jahrhundert, Bildnis einer Dame mit Fächer und grünem Rock, um 1760–1770, Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen, Kupferstichkabinett
Anonym, Deutschland, 18. Jahrhundert, Bildnis einer Dame mit Fächer und grünem Rock, um 1760–1770, Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen, Kupferstichkabinett
Giovanni Francesco Barbieri, genannt Il Guercino, Vier Putten in Wolken, undatiert, Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen, Kupferstichkabinett
Giovanni Francesco Barbieri, genannt Il Guercino, Vier Putten in Wolken, undatiert, Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen, Kupferstichkabinett
Annibale Carracci, Arme mit gefalteten Händen, um 1585-1590, Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen, Kupferstichkabinett
Annibale Carracci, Arme mit gefalteten Händen, um 1585-1590, Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen, Kupferstichkabinett
Albrecht Dürer, Stehende männliche Aktfigur in Vorderansicht, 1513, Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen, Kupferstichkabinett
Albrecht Dürer, Stehende männliche Aktfigur in Vorderansicht, 1513, Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen, Kupferstichkabinett