Freundeskreis des Kupferstichkabinetts

Freundeskreis des Kupferstichkabinetts im Kunstverein Bremen

2013 wurde ein Freundeskreis gegründet, der das Kupferstichkabinett als Ort des lebhaften Austauschs nutzt, gezielt die Erforschung, Restaurierung und den Ausbau der Sammlung fördert sowie Ausstellungsvorhaben und Publikationen unterstützt.

Der Freundeskreis trifft sich im Rahmen von Veranstaltungen im historischen Ambiente des Alten Studiensaals und außerhalb des Museums. Mit den Wissenschaftlern des Hauses und geladenen Experten betrachten, erläutern und diskutieren die Kunstfreunde die ansonsten im Verborgenen ruhenden Originale auf Papier vom 15. bis zum 21. Jahrhundert.

Erfahren Sie mehr über das Kupferstichkabinett.

Bei Fragen oder dem Wunsch, sich anzuschließen, kontaktieren Sie uns gerne!

Ansprechpartner/innen:

Mitgliederbüro
+49 (0)421 - 32 908 310
März 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
April 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Zu Ihrer Auswahl finden in diesem Monat keine Veranstaltungen (mehr) statt.

10 Dienstag
18:00 / 10.3.

Freundeskreis des Kupferstichkabinetts

Atelierbesuch bei Susanne Schossig

Zu Ihrer Auswahl finden in diesem Monat keine Veranstaltungen (mehr) statt.

14 Dienstag
18:00 / 14.4.

Freundeskreis des Kupferstichkabinetts

Führung durch die Ausstellung „Am Anfang war die Zeichnung. Formen und Funktionen seit der Renaissance“

Zu Ihrer Auswahl finden in diesem Monat keine Veranstaltungen (mehr) statt.

12 Dienstag
18:00 / 12.5.

Freundeskreis des Kupferstichkabinetts

Zu Ihrer Auswahl finden in diesem Monat keine Veranstaltungen (mehr) statt.

09 Dienstag
18:00 / 9.6.

Freundeskreis des Kupferstichkabinetts

Nicht nur Dürer. Ein neuer Blick auf die Sammlung Klugkist